Es war ’ne geile Zeit

Teacher Training bestanden

Diesen Artikel schreibe ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Denn es ist vollbracht! Wir haben fertig. Letzten Sonntag hatten wir Prüfungstag und wir haben alle bestanden!! YAY! Herzlichen Glückwunsch nochmal an euch alle, Mädels! Wir haben es gerockt! Jetzt weißt du auch, warum es hier so lange still war. Ich musste ein bisschen lernen.

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Mir kommt es vor wie gestern, als wir alle das erste Mal im Yoga Circus zusammenkamen und keinen Plan von gar nichts hatten. Da es an jenem Sonntag so heiß war, verlegten wir unseren ersten Unterrichtstag kurzerhand in den Wald. Das war toll. Und gleich von Anfang an stimmte die Chemie einfach in der Gruppe. Wir waren und sind alle so verschieden und haben trotzdem oder gerade deshalb ganz fabelhaft harmoniert.

Erste Unterrichtseinheit im Wald

In guten und in schlechten Zeiten

Wie unsere Lehrerin Alex schon zu Beginn der Ausbildung ankündigte, gab es im vergangenen Jahr bei allen Höhen und Tiefen – bei manchen mehr bei manchen weniger. Und obwohl wir uns alle vorher nicht kannten, konnten wir alles herauslassen, also wirklich alles: wir haben gelacht, wir haben geweint, waren auch mal genervt oder überfordert – alles hatte seinen Platz. Das war wirklich etwas Besonderes! Und wir sind hier und da wirklich über uns hinausgewachsen. Komfortzone verlassen und so…

Singen: so viel zum Thema Komfortzone

Das Ende ist erst der Anfang

Jetzt ist es also vorbei, es beginnt etwas Neues. Ich kann es noch gar nicht richtig glauben. Das Jahr ist so schnell vergangen. Aber wir bleiben in Kontakt, denn so eine Erfahrung schweißt zusammen. Ich hole das letzte Mal mein Kaninchen aus dem Hut: Mädels, dieser Beitrag ist für euch, denn ich weiß, dass einige von euch mitlesen. Ihr habt mein Leben bereichert. Ich danke euch für dieses wunderbare, intensive, magische Jahr. Es war ’ne geile Zeit.

Anni und ich – der beste Prüfungsbuddy ever. Cheers!!

Ein besonderer Dank geht an Anni, mit der ich die praktische und mündliche Prüfung gemeistert haben. Mille grazie, meine Liebe! Ohne dich hätte es nur halb so viel Spaß gemacht. Besucht Anni gerne auch auf ihrer Website Warm ums Herz oder macht gleich einen Termin bei ihr.

Namasté

Fotos: Beitragsfoto: © canva; Rest: © Romina Valva

Dieser Artikel enthält unbezahlte Werbung (Verlinkungen)

2 thoughts on “Es war ’ne geile Zeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.