5 Podcasts für mehr Spirit in deinem Leben

5 Podcasts für mehr Spirit in deinem Leben

Hallo ihr Lieben, im heutigen Artikel gibt’s was auf die Ohren. Im Moment wuseln wir ja nicht mehr durch die Innenstädte und shoppen bis die Karte glüht, sondern sind eher etwas langsamer und einsamer unterwegs. Viele entdecken jetzt das Spazierengehen wieder neu für sich – man muss schließlich auch zwischendurch mal an die frische Luft. Vielleicht bist du aber auch gerade Mama geworden und ziehst stoisch deine Runden mit dem Kinderwagen. Genau die richtige Zeit für Podcasts.

Natürlich könnte man sich auch einfach ein Hörbuch anhören, aber Podcasts bieten meistens noch einen Mehrwert und können einen inspirieren, motivieren und neue Denkanstöße geben. Ich habe euch einmal meine fünf liebsten Podcasts zu den Themen Yoga und Spiritualität zusammengestellt. Hört gerne mal rein und lasst euch beflügeln.

Happy, holy and confident

Diesen Podcast von Laura Malina Seiler kennen bestimmt auch schon einige von euch. Ich habe ihn erst letztes Jahr im Sommer entdeckt und war direkt süchtig. Laura beschäftigt sich mit Themen wie moderne Spiritualität und persönliche Weiterentwicklung. Es ist echt beeindruckend, was sich Laura im Laufe der Zeit aufgebaut hat: einen #1-Podcast, zwei Bücher, Online-Kurse, ein eigenes Magazin und und und. Man merkt richtig, wie sehr sie ihre Leidenschaft lebt. Für mich war das unglaublich inspirierend. Letztendlich gibt es diesen Blog auch nur dank Laura. Also, wenn ihr ihren Podcast noch nicht kennt, dann hört unbedingt mal rein.

Natural High

Auf Madhavi Guemos bin ich 2014 (oder war es 2013?) gestoßen. Ihr Blog hieß damals noch „Kearlighed“ und hat sich über die Jahre zwar namentlich verändert, aber die Themen sind nach wie vor sehr interessant und geben einem immer eine neue Perspektive auf die Dinge. Madhavi scheut sich auch nicht unangenehme und schwierige Themen anzusprechen. Seit Januar 2019 wurde dann der Podcast Natural High gelauncht. Es ist richtig schön zuzuhören, denn Madhavi hat eine – wie ich finde – sehr angenehme, beruhigende Stimme. Wenn Madhavi gerade keinen Podcast aufnimmt oder in die Tasten haut, gibt sie Workshops und Unterricht im Kundalini-Yoga.

Einfach gesund leben

Ein bisschen Ayurveda darf in dieser Liste natürlich auch nicht fehlen. Schließlich ist sie die Schwesternwissenschaft von Yoga. Der Podcast beschäftigt sich sowohl mit der indischen Heilkunde als auch mit medizinischen Themen und Yoga. Denn Dr. med. Janna Scharfenberg ist nicht nur ganzheitlich praktizierende Ärztin mit Weiterbildung in Ayurvedischer Medizin, sondern auch Yogalehrerin und Autorin. Ihr Buch „Ayurveda for life“ ist letztes Jahr erschienen.

Wandaful living

Der Podcast von Yogalehrerin Wanda Badwal wird im Juli 1 Jahr alt und versorgt dich mit Infos rund ums Thema Yoga und wie du die Prinzipien des Yoga in deinen Alltag integrieren kannst. Neben schönen, geführten Meditationen gibt es auch immer wieder interessante Interviews. Bei Wandas ruhiger Stimme macht es richtig Spaß zuzuhören.

Besser leben mit Yoga

Wer gar nicht genug vom Yoga bekommen kann, für den ist der Podcast der berühmten Online-Plattform YogaEasy etwas. Denn Chefredakteurin Kristin Rübesamen führt in regelmäßigen Abständen spannende Interviews mit allen Größen der Yogaszene. Dabei stellt sie mit ihrer unkoventionellen Art oft provokante Fragen – sehr lehrreich und unterhaltsam. Hört unbedibgt mal rein.

Was ist euer liebster Podcast? Habt ihr Empfehlung? Dann hinterlasst mir gerne einen Kommentar. Ich bin gespannt.

Namasté Romina

[Dieser Artikel enthält unbezahlte Werbung]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.